Das Forum informiert

04.02.16

Am 5. Februar findet ab 19 Uhr der traditionelle Marienball im Spiegelsaal des Forumshauses statt! Für die musikalische Untermalung sorgt das TRIO SAXONES!


Weitere Höhepunkte des...

Mehr...

27.05.15

Das Demokratische Forum der Deutschen in Hermannstadt (DFDH) bietet am Dienstag, 2. Juni 2015, ab 17 Uhr, im Spiegelsaal des Forumshauses in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten des Deutschen Forums...

Mehr...

Begegnungszentrum Holzmengen

Jugendliche beleben das Pfarrhaus im Schatten der Kirchenburg

Europäisches Jugendbegegnungszentrum Holzmengen-Hosman mit Kirchenburg

Ein lebendiges Begegnungszentrum für Jugendliche aus Siebenbürgen, Rumänien und dem Ausland befindet sich in dem Dörfchen Holzmengen (Hosman) im Harbachtal (Valea Hârtibaciului). Das Pfarrhaus im Schatten der mittelalterlichen Kirchenburg wird seit Jahren Stück für Stück repariert und für Übernachtungen und Freizeiten hergerichtet.

Das Pfarrhaus verfügt über 24 Betten in einem 14 Bett-Zimmer, einem 6-Bett-Zimmer und einem 4-Bett-Zimmer. Für Gruppenleiter gibt es ein Büro mit Schlafraum. Die Übernachtung kostet 25 Lei pro Nacht sowie einen kleinen Obulus für die Reinigung der Bettwäsche. Wer drei Stunden am Haus oder auf dem Grundstück arbeitet, kann kostenlos übernachten.

Verantwortlich für das Pfarranwesen ist der Hermannstädter Verein „Europäisches Jugendbegegnungszentrum Kirchenburg Holzmengen e.V.“. Gegründet wurde der Verein 1996 von Siegfried Schullerus und Jürgen Haschke. Mitglieder des Vereins und des Hermannstädter Jugendforums veranstalten seit 2005 mehrmals im Jahr freiwillige Arbeitseinsätze. In jüngster Zeit renovierten die meist jugendlichen Helfer im Jahr 2010 die Fassade des Pfarrhauses. Im Jahr zuvor deckten sie das Dach der Scheune neu und installierten mit Unterstützung der Saxonia-Stiftung Bäder mit Warmwasser und Duschen im Pfarrhaus.

Mit Leben erfüllt wird das gesamte Ensemble aus Kirchenburg und Pfarrhof mit Veranstaltungen für Jugendliche. Gäste nutzen das Begegnungszentrum regelmäßig für Pfadfinderlager oder als Ausgangspunkt für Wanderungen oder Fahrradtouren. Kooperationen pflegt der Verein mit der Jugendarbeit der evangelischen Kirche A.B. in Rumänien und deutschen Kirchengemeinden.

Daneben organisiert der Verein eigene Veranstaltungen wie zum Beispiel Wochenendseminare zu Themen wie „Geschichte der Siebenbürger Sachsen“, „Leben am Land“, „Umweltschutz“ oder  „Sächischer Volkstanz“. Eine Partnerschaft mit der Hermannstädter Brukenthal-Schule ist geplant.

Europäisches Jugendbegegnungszentrum Holzmengen-Hosman - Jugendfreizeit

Ansprechpartner: Winfried Ziegler

Tel/Fax: 0269-226780
Internet: www.holzmengen.wordpress.com
E-Mail: jzholzmengen@gmail.com
Facebook: Das Jugendbegegnungszentrum Holzmengen auf Facebook